Hans Asenbaum

Hans Asenbaum (geb. 1982) studierte Politikwissenschaft an der Universität Wien mit längeren Studienaufenthalten in den USA (New York) und Russland (Krasnodar, Moskau). Gegenwärtig arbeitet er an seiner Dissertation zu alternativen Partizipationsmöglichkeiten im Internet und als wissenschaftlicher online-Tutor für die Fernuniversität Hagen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf alternativen Demokratiemodellen, Demokratietheorie, Neuen Medien, sozialistischer Ideengeschichte, Staats- und Postsozialismusforschung.

Hans Asenbaum (geb. 1982) studierte Politikwissenschaft an der Universität Wien mit längeren Studienaufenthalten in den USA (New York) und Russland (Krasnodar, Moskau). Gegenwärtig arbeitet er an seiner Dissertation zu alternativen Partizipationsmöglichkeiten im Internet und als wissenschaftlicher online-Tutor für die Fernuniversität Hagen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf alternativen Demokratiemodellen, Demokratietheorie, Neuen Medien, sozialistischer Ideengeschichte, Staats- und Postsozialismusforschung.