Michael Hofer / Rudolf Langthaler

Wiener Jahrbuch für Philosophie 2010

Monade und System

 17.00

Das seit den Eleaten zentrale philosophische Thema “Einheit und Vielheit” hat in der neuzeitlichen Philosophie unter dem Titel “Monade und System” eine besondere und auch wirkmächtige Ausprägung gefunden. Die in diesem Band versammelten Beiträge, die auf ein Wiener Symposium zurückgehen, erörtern in unterschiedlichen Zugängen die Aktualität und Tragfähigkeit traditioneller Konzeptionen bzw. Fragestellungen für gegenwärtige Bemühungen um ein “System der Philosophie”.