Anton Wegerth

Strategien zur Erhaltung der Weinviertler Kellergassen

Anonyme Architektur im Weinviertel - Band 1

 24.80

Welche unterschiedlichen Strategien zur Erhaltung der Kellergassen im Weinviertel gibt es? Und wie wirkungsvoll und kostenintensiv sind diese? Der ausführlichen Beschreibung der Gebäude in den Weinviertler Kellergassen folgt eine Übersicht über die gegenwärtigen und zukünftigen Nutzungsvarianten der Presshäuser. Im Zusammenhang damit werden anschließend die Vorgaben im Bereich der Flächenwidmung erörtert, um ihre Auswirkungen im Sanierungsfall aber auch in der Benutzung der Kellergassen darzulegen. Oder ist eine Unterschutzstellung von Kellergassen durch das Bundesdenkmalamt und die Möglichkeit einer Anerkennung der Weinviertler Kellergassen als UNESCO-Weltkulturerbe die wirkungsvollere Erhaltungsstrategie? Und welche Meinung vertreten die Presshauseigentümer? Petra Wegerth hat die vielfältigen Strategien zur Erhaltung der Weinviertler Kellergassen zusammengetragen und mit Erkenntnissen aus eigenen empirischen Untersuchungen ergänzt.