new academic press » » Medienimpulse 2009-2011

 

Barberi, Alessandro; Berger, Christian; Berger, Jennifer; Krucsay, Susanne; Swertz, Christian; Rosenstingl, Herbert (Hrsg.)

Medienimpulse 2009-2011 

ISBN: 978-3-7003-1799-9
Umfang: 428 Seiten
Einband: Paperback
Ersch.datum: Juni 2012

 29.90

www.medienimpulse.at
.
Die MEDIENIMPULSE sind eine vom österreichischen Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK) geförderte medienpädagogische Fachzeitschrift, die seit 1992 auf unterschiedlichsten Ebenen der Frage nachgeht, wie (neue) Medien in die konkrete Unterrichtspraxis eingreifen und wie dieser Zusammenhang wissenschaftlich reflektiert wird.
Diesem Erkenntnisinteresse folgend werden die Beiträge der verschiedenen Ressorts seit 2009 unter www.medienimpulse.at online publiziert.
Mit diesem Band legt die Redaktion der MEDIENIMPULSE nun in Druckform einen Querschnitt der Onlineausgaben von 2009 bis 2011 vor, die folgenden Schwerpunktthemen gewidmet waren:
1/2009 Standards in der Medienbildung
2/2009 Computerspiel
1/2010 Medien und Sport
2/2010 Medienethik
3/2010 Cultural Diversity
4/2010 Literacies
1/2011 Politik/Macht/Medien
2/2011 Medienaktivismus
3/2011 Von der IKT zur Medienbildung
4/2011 Bildbewegungen. Räume des Filmischen

www.medienimpulse.at
.
Die MEDIENIMPULSE sind eine vom österreichischen Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK) geförderte medienpädagogische Fachzeitschrift, die seit 1992 auf unterschiedlichsten Ebenen der Frage nachgeht, wie (neue) Medien in die konkrete Unterrichtspraxis eingreifen und wie dieser Zusammenhang wissenschaftlich reflektiert wird.
Diesem Erkenntnisinteresse folgend werden die Beiträge der verschiedenen Ressorts seit 2009 unter www.medienimpulse.at online publiziert.
Mit diesem Band legt die Redaktion der MEDIENIMPULSE nun in Druckform einen Querschnitt der Onlineausgaben von 2009 bis 2011 vor, die folgenden Schwerpunktthemen gewidmet waren:
1/2009 Standards in der Medienbildung
2/2009 Computerspiel
1/2010 Medien und Sport
2/2010 Medienethik
3/2010 Cultural Diversity
4/2010 Literacies
1/2011 Politik/Macht/Medien
2/2011 Medienaktivismus
3/2011 Von der IKT zur Medienbildung
4/2011 Bildbewegungen. Räume des Filmischen